Na klar!
Dropshipping ist nichts anderes, als das Verkaufen von Produkten, die man selbst nicht einkauft, lagert und versendet, sondern all das einem Dropshipping-Anbieter überlässt. Du bietest also Produkte an, die du erst bei Eingang einer Bestellung, für deinen Kunden bei einer Dropshipping-Seite wie AliExpress oder BigBuy zu „Großhandelspreisen“ bestellst, und das auf seinen Namen und seine Adresse.
Die Differenz zwischen Einkaufspreis und deinem angebotenen Preis, ist dein Gewinn. Und all das ohne jegliche Investition in Einkauf, ein Lager oder Kosten für den Versand. Darüber hinaus kannst du deinen Shop jederzeit mit den neusten Produkten auffüllen und Ladenhüter ganz einfach aus deinem Sortiment streichen. Kaum Risiko und mit branchbob ein insgesamt kostenfreies Projekt, dass du heute noch angehen kannst. Wie genau? Das erfährst du jetzt in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung in unserem ausführlichen Blogbeitrag zu diesem Thema https://www.branchbob.com/blog/dropshipping-mit-branchbob/ 

War diese Antwort hilfreich für dich?